Modern Documents GmbH

Die Zukunft Ihrer Dokumente

Modern Documents GmbH

Modox Services

MODOX – Modern Documents GmbH besitzt ein Warenwirtschaftssystem, das sich ausschließlich um Managed Print Services kümmert. JUST.IN als führendes System in diesem Bereich ermöglicht eine schnelle und leichte Anbindung Ihrer Systeme. Fehler- oder Systemmeldungen werden automatisiert in JUST.IN übertragen. So ist ein proaktives Arbeiten der Servicetechniker gegeben. Plausibilitätsprüfungen gewährleisten ein Überwachen von Komponenten, welche eigentlich nicht managebar sind, beispielsweise eines Resttonerbehälters. Unser Anspruch ist es, nachhaltigen Service zu bieten. Unterstützt von den Datenschutzprofis von ORGATEAM gewährleisten wir die optimale Sicherheit in Ihrer Druckerflotte.

 

Netzwerktechnik

MODOX und LEITWERK haben einen Mitarbeiterstamm von über 100 Netzwerktechnikern. Gemeinsam bieten wir Ihrem Unternehmen die optimale Integration von Druck- und Kopiersystemen in vorhandene Netzwerke. Damit vollziehen Sie den technologischen Wandel hin zu IT-gestützten Systemen, die heute unabdingbar sind für die Vernetzung von Daten und Informationen im Druckumfeld.

 

Customer Service Desk

MODOX – Modern Documents GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, das Drucken, Scannen, Faxen und Kopieren komplett outzusourcen.

Wir stellen Ihnen zur Verfügung:

  • 20 ausgebildete und zertifizierte Netzwerktechniker im telefonischen Innendienst
  • Ausgebildet auf Printing, Netz- und Serverktechnik, Switching, VPN, VOIP, Applikationen
  • Betreuung durch 1. und 2. Level Support
  • 8-18 h Mail- und Telefonsupport
  • Vorqualifizierung der Störungen bzw. Meldungen, entweder Soforthilfe oder Weiterleitung an MODOX oder Weiterleitung an Ihre IT-Abteilung
  • Ticketsystem mit Extranet-Zugriff

 

Der DPO Vertrag

LEITWERK und MODOX sind Gesellschafter der BFL Bank und können Ihnen die größtmögliche Flexibilität Ihres DPO-Vertrages garantieren.

Das bilden wir für Sie im DPO-Vertrag ab:

  • Verbrauchsgenaue Abrechnungen des gedruckten Volumens
  • Kostenneutrale Abwicklungen von Geräteaufstockungen oder Geräteminderungen
  • Geräteminderungen sind während der DPO-Laufzeit möglich
  • Kundenspezifische Service-Level-Vereinbarungen
  • Rechnungsstellung mit Druckkostenaufgliederung je System
  • Der DPO Vertrag passt sich der Änderung Ihrer Gegebenheiten an